News

Etablierung einer Crowdfunding Plattform zur Finanzierung weltweiter Klimaprojekte Energy Changes startet Projekt im Auftrag des Lebensministeriums zur Finanzierung weltweiter Klimaprojekte

06.02.2014

Der Startschuss im Projekt "Etablierung einer Crowdfunding Plattform zur Finanzierung weltweiter Klimaprojekte" ist gefallen. Energy Changes arbeitet gemeinsam mit der ÖGUT – Österreichische Gesellschaft für Umwelt und Technik daran, eine Crowdfunding Plattform für Klimaprojekte in Least Developed Countries (LDCs) aufzubauen. Klimaschutzprojekte in LDCs scheitern häufig aufgrund mangelnder Finanzierung. Viele BürgerInnen aus industrialisierten Ländern sind aktuell auf der Suche nach...

Forschunsgprojekt zur Planung von Smart-City Stadtteilen erfolgreich abgeschlossen gemeinsam mit TEMAPLAN GmbH haben wir im Jaenner 2014 die Arbeiten am Projekt Energiemodell Grätzl+: Das Energie4tel beendet.

07.02.2014

Das erarbeitete methodische Wissen und das Energiemodell unterstützten die Planung von neuen Smart-City Stadtteilen in Hinsicht auf eine ressourceneffiziente und nachhaltige Energieversorgung. Der Prototyp wurde in Testläufen anhand verschiedener Szenarien basierend auf Daten der Seestadt Aspern erfolgreich auf seine Plausibilität und Funktionstüchtigkeit getestet. Das Projekt wurde im Rahmen des Calls Smart Vienna 2012 der ZIT - Die Technologieagentur der Stadt Wien gefördert.