News

Klimazentrale wurde am Dach der Kika/Leiner Zentrale in St.Pölten installiert green building Zertifizierung mit energy changes

05.09.2012

Die Leiner / Kika Zentrale in St. Pölten hat sich der Energieeinsparung und effizienten Nutzung von Energie verschrieben. Diese Leistungen und Erfolge wurden durch das EU-Programm zur Verbesserung der Energieeffizienz und zur Integration erneuerbarer Energieträger in Gebäuden - GREEN BUILDING honoriert, wo die Firma durch diese Maßnahmen als Partner gelistet ist.   Begleitet von energy changes, Unterstützer von green buidling, wurden eine Reihe von Sanierungen und Adaptierungen umgesetzt:...

Kick off meeting in Guyana erstes Vor-Ort-meeting aller Stakeholder

10.09.2012

Eine Präsentation und interne Abstimmung im Projekt „Energy Access at Community Level for MDG Achievement in Hinterland Areas" fand kurz nach Ankunft der Projektmitarbeiter Birgit Weiß (Energy Changes) und Andreas Karner (Con Plus Utra) aus dem Bieterkonsortium statt. An diesem Kick-Off meeting nahmen alle relevanten Stakeholder (Guyana Energy Agency, Office of the Prime Minister, Amerindian Affairs, UNDP) teil. Damit macht sich das Team nun auf zu den zahlreichen Projektstandorten, verteilt...

Region Elsbeere-Wienerwald setzt auf Sonnenenergie Erhebung von PV-Potentialen durch Energy Changes

21.09.2012

Die Region Elsbeere-Wienerwald setzt verstärkt auf die "Kraft der Sonne". Energy Changes beurteilt Gebäude hinsichtlich der Eignung für die Installation von Photovoltaik-Anlagen. Insgesamt wurden bereits 22 Dächer besichtigt, was dem Potential von ca. 360 kWp in der Region entspricht.   Die erste in diesem Zusammenhang von Energy Changes geplante Photovoltaik-Anlage mit einer Leistung von 20 kWp konnte bereits realisiert werden.

RADLrekordTAG in Inzersdorf-Getzersdorf Bewegung & Bewusstseinsbildung

26.09.2012

  Unter dem Motto „Stromerzeugung und Elektromobilität“ organisierte der Dorferneuerungsverein der Gemeinde Inzersdorf-Getzersdorf mit der Firma Energy Changes am 22. September eine Rad-Rundfahrt. Dabei erhielten rund 40 Radelfreunde entlang der 12km langen Wegstrecke interessante Informationen über die neu errichtete Photovoltaikanlage am Bauhof, das Wasserkraftwerk der Firma Krejci, den Windpark Obritzberg-Statzendorf und die Nextbike-Verliehstation beim Gemeindeamt. Während bei diesen...

"Energie-Schule" startet durch! VS Kirchberg am Wagram installiert PV-Anlage im Rahmen der Mustersanierung

03.10.2012

  Die Volksschule Kirchberg am Wagram wurde innerhalb eines Jahres auf Passivhausstandard saniert und zählt laut Klima- und Energiefonds zu den Best-Practice Sanierungsbeispielen in Österreich! Pünktlich zum Schuljahr 2012/13 können nun die Kinder in ihrer „Energie-Schule“ durchstarten. In Zusammenarbeit mit der Firma Energy Changes Projektentwicklung GmbH reichte die Volksschulgemeinde Kirchberg am Wagram das Projekt letztes Jahr zur Förderung der energetischen Maßnahmen beim Bundes-...

2. Energieschmiede in Herzogenburg Ergebnisse der Haushaltsbefragung

11.10.2012

Die zweite Energieschmiede fand am 10. Oktober 2012 im Volksheim statt und widmete sich dem Energiebedarf in der Stadtgemeinde Herzogenburg. Die privaten Haushalte haben in der Regel den größten Anteil am Energiebedarf in den Gemeinden. Es wurde deshalb in den vergangenen Monaten in Herzogenburg eine Haushaltserhebung durchgeführt, um ein detailliertes Bild vom Energiebedarf der Herzogenburger Haushalte zu erhalten. Birgit Weiß präsentierte den rund 25 TeilnehmerInnen die weiteren Ergebnisse...

Umweltfreundliche Heiz-Energie für KIKA Wr. Neustadt Abschluss der Bauarbeiten steht bevor

22.10.2012

Mit dem neuen Biomasseheizwerk forciert KIKA noch stärker den Klimaschutz und wechselt in der Filiale Wr. Neustadt von der in die Jahre gekommenen Ölheizung auf 100% erneuerbare Energie. „Damit erreichen wir mehr Unabhängigkeit vom internationalen Energiemarkt und eine höhere Versorgungssicherheit, was für uns ökologisch und wirtschaftlich die richtige Entscheidung ist“, so der Projektleiter.   Bei den Umbauarbeiten wird die bestehende Wärmeversorgung durch einen 800 kW Hackgutkessel...

Qualitätssicherung am Altstoffsammelzentrum Beratung und Bewusstseinsbildung

16.11.2012

  BeraterInnen der Firma Energy Changes informierten in den letzten Wochen am Altstoffsammelzentrum Ebreichsdorf über die Abläufe der richtigen Abfallentsorgung. Diese Vor-Ort-Beratung ist Teil eines Projektes zur „Qualitätssicherung der Leistungen im ASZ“. In Arbeitsgruppen werden Maßnahmen in verschiedenen Themenbereichen erarbeitet. Von infrastrukturellen Maßnahmen, über Schulungsmaßnahmen und Bewusstseinsbildung bei den KundInnen des ASZ reicht die Palette. Projektleiterin Claudia...

Rückblick Nahwärmeprojekte 2012 ... und Ausblick für 2013

09.01.2013

Zur Jahreswende bleibt Gelegenheit zum Rückblick auf das vergangene Jahr und worauf wir 2012 ganz besonders stolz sind, sind unsere umgesetzten Nahwärme-Projekte. Ein paar davon wollen wir Ihnen kurz vorstellen: In Herzogenburg konnten wir einen Durchbruch erreichen. Die Nahwärme Herzogenburg GmbH wurde gegründet, die die lokale Nahwärmeversorgung der Stadtgemeinde unter Berücksichtigung der Nutzung industrieller Abwärme zum Ziel hat. In Neulengbach plante Energy Changes im Auftrag der FWG...