Lilienfeld hat ein neues Rathaus!

Um- & Zubau feierlich eröffnet!
Lilienfeld hat ein neues Rathaus!

Mit der feierlichen Eröffnung durch Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner fand der Zu- und Umbau des denkmalgeschützten Rathauses seinen krönenden Abschluss. Dieses Projekt wurde durch den Ankauf der Nachbarliegenschaft durch die Stadtgemeinde Lilienfeld möglich.

Mit Unterstützung von Energy Changes wurde entschieden, das auf dieser Liegenschaft befindliche Bestandsobjekt abzubrechen und mit einem Zubau an das Rathaus die fehlenden Räumlichkeiten zu schaffen. Nachdem mit den Verantwortlichen der Stadtgemeinde der Projektumfang festgelegt wurde, fand ein Architektenwettbewerb mit Begleitung durch das Bundesdenkmalamt statt.

Das Siegerprojekt von Architekt Martin Bachner (Architekten Wallner & Partner Ziviltechniker GmbH aus St. Pölten) erfüllte alle Anforderungen des Bauherrn, wodurch es gelungen ist einen barrierefreien und harmonischen Gesamtkomplex zu schaffen. Der Bürgerservice–Bereich im Erdgeschoss und der Sitzungssaal mit abtrennbaren Trauungssaal im Obergeschoss sind im neugeschaffenen Zubau angesiedelt.

Das Rathaus ist ein Blickfang geworden und wird von vielen Kommunalpolitikern als Muster für eine erfolgreiche Sanierung und Erweiterung besichtigt.

 

Die Leistungen von Energy Changes:

  • Potentialanalyse
  • Förderungsmanagement (EU-Förderung und Umweltförderung)
  • Ideenfindung Workshop
  • Auslobung Architektenwettbewerb
  • Begleitende Kontrolle der Planung in Bezug auf Energieeffizienz

 

Weiterführende Fragen richten Sie bitte an:

Gottfried Heneis

Tel.: +43 (0) 676 847 133 700

gottfried.heneis@energy-changes.com

 

 

Bildrechte: NLK Burchhart