Energieverbrauchs-Monitoring - Wozu?

Webinar | 19. Oktober 2017 | 10:00 bis 11:00 Uhr
Energieverbrauchs-Monitoring - Wozu?

Welchen Nutzen kann man von Energieverbrauchs-Monitoring erwarten?

Wie kann dieses erfolgreich umgesetzt werden?

Diese und andere Fragestellungen werden innerhalb des Webinars „Energieverbrauchs-Monitoring – Wozu“, am 19. Oktober 2017 in der Zeit von 10:00 bis 11:00 Uhr, behandelt.

Energieverbrauchs-Monitoring ist vor allem für Gewerbe- und Bürogebäude, sowie für öffentliche Gebäude interessant. Bei diesen Gebäuden können mittels Monitoring hohe Energieeinsparungspotentiale erkannt werden. Durch die laufende Kontrolle der Verbräuche werden die Einsparungen langfristig sichergestellt. Das Monitoring sichert damit einen energie- und kosteneffizienten Gebäudebetrieb.

Das Webinar wird im Rahmen des H2020 EU-Projektes „Sustainable Energy Financing Platform Austria“ (SEFIPA) organisiert und richtet sich vor allem an ImmobilienverwalterInnen und -EigentümerInnen sowie VertreterInnen von öffentlichen Institutionen.

Eine Woche vor Webinar-Beginn erhalten Sie die Zugangsdaten, um die technischen Systemvoraussetzungen für das Webinar zu überprüfen.

Anmeldung bitte an: irene.sudra@oegut.at bis 11.10.2017