Energy Changes bietet nun auch Qualitätsmanagement für Biomasse-Heiwerke an

Kooperation mit Ingenieurbüro Moritz Drack geschlossen
Energy Changes bietet nun auch Qualitätsmanagement für Biomasse-Heiwerke an

Die Errichtung von Biomasseheizwerken und -nahwärmenetzen unter zu Hilfenahme von öffentlichen Fördermitteln, unterliegt unter bestimmten Voraussetzungen dem Qualitätsmanagementsystem für Biomasseheizwerke (qm heizwerke). Ziel des Programms ist eine begleitenden Qualitätskontrolle bei der Planung, Errichtung und dem Betrieb von Heizwerken. Dadurch soll eine technische und wirtschaftliche Optimierung von bestehenden und neu errichteten Biomasseheizwerken und Nahwärmenetzen erreicht werden. Der Qualitätsbeauftragte (QB) steht dem Bauherrn als unabhängiger Experte zur Seite, begleitet den gesamten Planungs- und Umsetzungsprozess aber auch den Betrieb und garantiert die Einhaltung der festgesetzten Qualitätskriterien. Energy Changes kooperiert österreichweit mit dem Qualitätsbeauftragten Moritz Drack. Mehr Informationen dazu erhalten Sie von Herrn Mag. Hannes Stelzhammer unter 0676/847133220.