Wasser

warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00721ad/lofi/sites/all/modules/i18n/i18ntaxonomy/i18ntaxonomy.pages.inc on line 34.

Regionale, umwelt­freundliche Energie ist der Schlüssel zur nachhaltigen Energie­versorgung. Wir unterstützen Sie bei der Realisierung Ihrer Klein­wasser­kraft­anlagen! Der Ausbau, Neubau und die Revitalisierung bestehender Wasser­kraft­anlagen bedarf einer guten Vorbereitung. Wir begleiten Sie bei der Wirt­schaftlichkeits­berechnung, der Planung und Umsetzung unter Berücksichtigung von Fischaufstiegs­hilfen und des Denkmal­schutzes.

 

Dabei erledigen wir für Sie:

  • Grob- und Fein­analyse (Sanierungs- und Neu­bau­beratung)

  • Wasserkraft-Entwicklungs-Konzept

  • ökologische Vertretbarkeit

  • technische & wirtschaftliche Planung

  • Fischaufstiegshilfe

  • Wasserrechtsverhandlungen

  • Behördenabwicklung

  • Bauherrenvertretung

  • örtliche Bauaufsicht

  • Förderungsmanagement

 

Ihre Ansprechpartner:

Hannes Stelzhammer

 

 

Unsere Referenzen im Bereich Wasserkraft:

Kleinwasserkraft in der KEM Unteres Traisental

2012
Kleinwasserkraft in der KEM Unteres Traisental
Kunde: 
Klima- und Energiemodellregion Unteres Traisental
Projektleitung: 
Alexander Simader
Email Adresse: 
alexander.simader@energy-changes.com
  • Studien zum Ausbau der Wasserkraft
  • Technische Planung
  • Wirtschaftliche Planung
  • Planung von Fischaufstiegshilfen
  • Erstellung eines übergeordneten Wasserkraft-Entwicklungskonzeptes
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Fördermanagement

Mit dem Ziel die Wasserkraft entlang der Traisen mit Modellwirkung zu forcieren plant Energy Changes Energieeffizienzmaßnahmen an den bestehenden Kleinkraftwerken.

Die Schaffung eines Kompetenzzentrums fördert zudem die Vernetzung regionaler Akteure und deren Potentiale und stärt somit auch den Industrie­standort Unteres Traisental.

Wasser

Regionale, umwelt­freundliche Energie ist der Schlüssel zur nachhaltigen Energie­versorgung. Wir unterstützen Sie bei der Realisierung Ihrer Klein­wasser­kraft­anlagen! Der Ausbau, Neubau und die Revitalisierung bestehender Wasser­kraft­anlagen bedarf einer guten Vorbereitung. Wir begleiten Sie bei der Wirt­schaftlichkeits­berechnung, der Planung und Umsetzung unter Berücksichtigung von Fischaufstiegs­hilfen und des Denkmal­schutzes.

 

Dabei erledigen wir für Sie:

Kleinwasserkraft in der Region Baden

2012
Kleinwasserkraft in der  Region Baden
Kunde: 
Klima- und Energiemodellregion Baden
Projekttyp DE: 
Projektentwicklung
Land: 
Niederösterreich
Laufzeit: 
2011-2012
  • Studien zum Ausbau der Wasserkraft
  • Erhebung des „Ist-Zustandes“ und Analyse der technischen Parameter
  • Detailplanung Wasserkraftanlagen
  • Erstellung eines übergeordneten Wasserkraft-Entwicklungskonzeptes
  • Maßnahmen zur Förderung der Bewusstseinsbildung in der Region
  • Aufzeigen der Fördermöglichkeiten

Ziel der Klima- und Energieregion Baden ist die optimale energetische Nutzung aller erneuerbaren Energien im Rahmen eines regionalen Energiekonzeptes. Insbesondere bietet sich aufgrund der lokalen Gegebenheiten auch die Nutzung der Wasserkraft an.

 

Auf dieser Grundlage ergreift die Stadt Baden die Initiative und lässt zwei in ihrem Besitz befindliche, stillgelegte Schleusenanlagen auf ihre technische und wirtschaftliche Nutzbarkeit für die Kleinwasserkraft prüfen.

 

Syndicate content